Suedtirolroman: Das Erbe (Lilli Gruber)

“Ihr müsst wissen wo eure Wurzeln liegen, und ihr müsst die Geschichte kennen, damit ihr in die Welt hinausgehen könnt.” Lilli Gruber ging hinaus in die Welt und drang als Journalistin viel tiefer in ihr Innerstes ein als man sich das vorstellen könnte. Die Worte ihrer Eltern begleiteten sie quer über den Globus, sie schreckte vor keinem Auftrag zurück, moderierte live vom Fall der Berliner Mauer und aus dem Irak während um ihr die Bomben fielen. Sie hat sich nie zurückgezogen, egal wie gefährlich ihre Berichterstattungen auch oft waren. Eine gute Portion Südtiroler Sturheit und Eigensinn sowie der Mut die Wahrheit verbreiten zu wollen haben sie immer weiter getrieben. Tun dies heute noch.

Weiterlesen

Die lange Nacht der Museen

Wenn am 21. September 2013 viele Betten Bruneck’s leer bleiben dann ist ein großartiges Kulturereignis Schuld daran. Dieser Stichtag wird nämlich von allen Kulturliebenden schon lange Zeit im Voraus rot im Kalender eingekringelt: die lange Nacht der Museen! Sobald die Nacht ihren schwarzen Mantel über Südtirols Städte geworfen hat und die Schatten im Schein der Straßenlaternen länger werden dann zieht es mich hinaus um an dieses Kulturabenteuer teilzunehmen. Denn nichts ist erfrischender und spannender für einen Kunstliebhaber als historische, kunstvolle und verblüffende Ausstellungsstücke oder auch nur das eigene Lieblingsmuseum unter einem neuen Licht zu erleben.

Weiterlesen