Der Fruehling kommt, aber der schöne Schnee bleibt noch ein bisschen!

März klopft an die Tür und somit auch der Frühling! Die Tage werden länger und die Temperaturen steigen langsam. Die Sonne scheint und die Pistenverhältnisse am Skigebiet Kronplatz sind perfekt! Letzteres vor allem dank des vielen Schnees, dass in diesem Winter gefallen ist und den ganzen Winter durch für eine wunderschöne Winterlandschaft gesorgt hat.

Nicht nur unsere Österreichischen Nachbarn haben sich in diesem Winter über viel Schnee freuen können, sondern auch wir Südtiroler! Gerade in den letzten Tagen ist wieder so viel Schnee gefallen, um die Landschaft mit einem weißen Mantel zu bedecken und die Pisten- und Winterverhältnisse zu perfektionieren. Aber trotzdem bleibt uns der Ruf der „sonnenverwöhnten Seite der Alpen“ erhalten. Denn währen es an einem Tag richtig schneit, scheint an den restlichen Tage der Woche die Sonne. Vor allem jetzt ist daher ein Winterurlaub in den Dolomiten wärmstens zu empfehlen: lange Tage, frühlingshafte Temperaturen, viel Sonnenschein, perfekte Schneeverhältnisse und keine Überfüllung auf den Skigebieten und den Bergen.

Aber auch Nichtskifahrer können sich über die weiße Schneepracht freuen, denn die vielen Rodelbahnen in der Umgebung sind in perfekten Konditionen, Schneeschuhwanderungen, Skitouren, Spaziergänge durch die weiße Winterlandschaft, Schlittschuhfahrten,… und vieles mehr ist möglich.

Vor allem für Familien ist ein Winterurlaub jetzt sehr günstig. Skipasspreise sowie Skikurs uns Skiverleihpreise werde stark reduziert. Auch wenn es keine Schulferien gibt, möchte man jetzt den Familien die Chance geben, die gemütliche und schöne Zeit auf den Skigebieten zu  nutzen.

Ein perfektes Angebot für Ihren Familienurlaub am Kronplatz finden Sie zum Beispiel hier: Parkhotel Schönblick: Familienangebote

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>