Kennen Sie Bruneck in den Suedtiroler Alpen?

Bruneck liegt auf 835 m Meereshöhe, inmitten eines weiten Talbeckens und umrahmt von hohen Bergen. Die Ursprünge gehen auf das Jahr 1250 zurück, als der Brixner Bischof Graf Bruno von Wullenstätten und Kirchberg auf dem Schloßberg eine Burg erbaute und damit den Grundstein für die 1256 urkundlich erwähnte Stadt legte. Als einzige Stadt des Pustertales wurde sie durch den lebhaften Handel bald der wirtschaftliche Mittelpunkt, entwickelte sich in der Folgezeit aber auch zu einem Kulturzentrum. Bruneck wurde wohlhabend. Handel und Gewerbe, später vor allem das Kunsthandwerk, blühten auf und brachten einen gewissen Wohlstand, der sich unter anderem in der Gestaltung der Häuser bemerkbar machte.

Weiterlesen

5 Gruende den Oktober zu lieben

Meine ganz persönlichen Oktober Top 5  :)

S O C I A L I Z E    Der Keschtn Steig
Im anliegenden Eisacktal kann man den Kastanienweg entlang spazieren und unter uralten, orange leuchtenden Bäume emsig Kastanien aufsammeln die dann zu Hause in der Pfanne geröstet werden. Das Kastanienritzen ist kinderleicht und die Freude über bratfrische Kastanien zaubert ein zufriedenes Lächeln auf jedes Gesicht. Ein nahezu perfekter Herbsttag im Familien oder Freundeskreis.
Infos mit Beschreibungen und Karten im Buch “Kestnweg”, KompassVerlag

M O D E    Ein Sarner für die Ewigkeit
Wenn die Abende kühler werden habe ich endlich wieder einen Grund meine Sarner Strickjacke (auf südtirolerisch Janker) aus den Tiefen des Kleiderschranks zu kramen. Obwohl es eigentlich ein sehr traditionelles Kleidungsstück ist sieht man zum Glückauch immer mehr Fashionistas die damit durch Stadt und Land flanieren. Egal ob zum Sommerkleid oder zur Jeans: der Sarner passt immer. Und super wärmen tut er ja sowieso.
Mein liebster Sarner: www.myherzallerliebst.de 

Weiterlesen

Hallo Herbst, schoen dass du da bist!

Ich gehöre nicht mehr zu jenen Menschen die Trübsal blasen wenn sich der Sommer verabschiedet denn ich habe den Herbst, mag er sich manchmal noch so launisch zeigen, schätzen und lieben gelernt. Wo ich einst die schwindende Urkraft der Natur gesehen habe erkenne ich plötzlich einen Zyklus und mir wird bewusst dass auch die Natur ihre Ruhepause braucht. Wo ich einst nur braune Felder und gedeckte Farben erspäht habe, sehe ich nun leuchtende, warme Töne die so intensiv und kraftvoll strahlen wenn die Sonne drauf scheint, dass man sie stundenlang betrachten könnte. Wenn ich früher über das Sinken der Temperaturen gemeckert habe, weiß ich jetzt damit umzugehen und wärme mich einfach mit einer dampfenden Tasse Tee auf.

Weiterlesen

Der Goldene Herbst – Wandern in der Kronplatzregion

Der Herbst ist wohl eine der schönsten Jahreszeiten hier im Pustertal. Die Temperaturen werden angenehmer, die Luft ist klar und frisch und die Bäume färben ihre Blätter, ein wahres Schauspiel der Natur. In dieser Jahreszeit ist Wandern besonders angesagt.

Weiterlesen

Cocktailwoche im Hause Schoenblick****

Es gibt eine Vielzahl von Cocktails auf dieser Welt, jedoch jeder einzelne ist unterschiedlich. Was gibt es schöneres wie auf der Hotelterrasse zu sitzen, einen Cocktail zu trinken und das einmalige Panorama oder den Sonnenuntergang zu genießen?
Weiterlesen

Ostern am Kronplatz

Die Wintersaison neigt sich langsam dem Ende zu. Die Temperaturen steigen, die Tage werden länger und der Schnee schmilzt und macht Platz für die ersten Frühlingsboten Löwenzahn, Krokusse und vieles mehr. Wie heißt es so schön: Im Frühling erwacht die Natur. Weiterlesen

Der Fruehling kommt, aber der schöne Schnee bleibt noch ein bisschen!

März klopft an die Tür und somit auch der Frühling! Die Tage werden länger und die Temperaturen steigen langsam. Die Sonne scheint und die Pistenverhältnisse am Skigebiet Kronplatz sind perfekt! Letzteres vor allem dank des vielen Schnees, dass in diesem Winter gefallen ist und den ganzen Winter durch für eine wunderschöne Winterlandschaft gesorgt hat.

Weiterlesen

Valentine’s Day

Vergessen Sie in der verrückten Faschingszeit den Valentinstag nicht. Der Tag der Verliebten ist immer wieder etwas Besonderes, auch hier bei uns in der Kronplatzregion.

Zahlreiche Restaurants locken mit raffinierten Menüs bei romantischem Kerzenschein verliebte Pärchen zu einem besonderen Abend ein. Auch wir vom Hotel Schoenblick organisieren Ihr persönliches Highlight am Valentinstag…Lassen Sie sich überraschen!!!

Fackelwanderung in Reischach

Ein romantisches Naturerlebniss bei Nacht. Jeden Montag findet in Reischach die legendäre Fackelwanderung statt. Ausgangspunkt ist die Raiffeisenkasse im Dorfzentrum. Mit Fackeln wird durchs Dorf und die einsamen Winterlandschaften spaziert, bis man dann die romantische Kapelle „Kapplerstöckel“ erreicht, wo man sich mit Glühwein und Tee stärken kann. Aber das ist noch nicht alles, ein großes Lagerfeuer wird eine besondere Atmosphäre schaffen und Wärme spenden, bei winterlichen Temperaturen sehr angenehm bevor man den langen Rückweg antritt. Die Fackelwanderung ist somit der perfekte Ausklang eines schönen Skitages.

Biathlon Antholz

Auch dieses Jahr wird vom 17. bis zum 20. Januar die Biathlon Weltmeisterschaft in Antholz stattfinden. Spannende Rennen zwischen Athleten aus aller Welt, das Biathlondorf und eine ganz besondere Atmosphäre das sind nur einige Gründe, wieso  man sich diesen Event nicht entgehen lassen sollte.

Weiterlesen